Sonntag, 19. Dezember 2010

Valentino High Heels in Schweden - Ein Erfahrungsbericht


Wie ich schon geschrieben habe, bin ich grad in Schweden unterwegs, und Suche hier nach einem Job in der Mode und Schuhebranche. Ich habe mit meinen Studium abgeschlossen, habe einen interessanten Mann kennen gelernt damit mit ihm Stockholm gegangen. Dabei habe ich es schon viele Sachen entdeckt, die anders sind Uns generell sind die schwieriger ich sehr offen und freundliche Leute, der Mann auf sie zugeht. Im Bezug auf Mode, tragen sie sehr gerne exklusive Mode. Diese Mode erinnert mich etwas an die Modemarke abtrat, die ihr auch in Deutschland sehr bekanntes, und uns sich hier anscheinend sehr gut verkaufen.

Wie schon letzten Absatz schon geschrieben habe, sind Valentino Schuhe sehr bekannten beliebt, und sehr gerne von den Schweden getragen. Ein normaler Valentino Schuhe kostet über 1000 €, und sollten deswegen auch sehr pfleglich behandelt werden. Die Schweden hier der achten deswegen auch sehr darauf, dass sie neben den Schuhen auch viel Pflege für ihre Schuhe kaufen, und dass diese Schuhe dann ganz gesehen.

Ansonsten finde ich Schweden sehr schön, wir waren jetzt letzte Woche und für ein Wochenende im Wald unterwegs, nahm uns da die Natur angeschaut. Das Land es sehr schön und des kalten Winter sehr reizvoll. Wir gehen hier viel Sport machen und ich genieße die Zeit. Da ich derzeit noch nach einem passenden Job suche, habe ich noch etwas Zeit mir auch die Kultur anzuschauen, was natürlich auch für die High Heels und Schuhe der Leute hier mit einschliesst.

Im nächsten Abschnitt werde ich noch etwas mehr über Schuhe in Schweden erzählen, und wünsche euch bis dann viel Spaß und viele Grüße.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen